„Nichts Schöneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein…“

„Schliesse die Augen… und was du dann siehst gehört dir!“, heisst es irgendwo. Heute beim Meditieren machte ich eine andere Erfahrung: „Öffne die Augen.. und was du dann siehst bist du!“ Der Blick aus dem Zendo in diesen Frühlingstagen macht es einem leicht, die Augen offen zu halten. So überwältigend strahlt die üppige Vegetation einem […]